Author Archives: losblog

19. Juni 2021: Fahrradsternfahrt nach Hanau/ 9:30h Start Offenbach

Wir unterstützen den Aufruf der Initiative 19. Februar Hanau zur Sternfahrt am 19.06.2021 Start in Offenbach Auftaktkundgebung (9:30 Uhr) Treffpunkt: Polizeipräsidium (Geleitsstraße 124) Abfahrt 10:30 Uhr und Zusammenschluss mit den Frankfurter*innen auf der Carl-Ulrich-Brücke um 11:20 Uhr Mehr Infos und … Continue reading

Posted in Neues | Comments Off on 19. Juni 2021: Fahrradsternfahrt nach Hanau/ 9:30h Start Offenbach

“Ein Einzelfall kommt selten allein” Antifa-Demo: 15. Mai – Offenbach (Hbf)

Wir unterstützen den Aufruf zur Demo am Samstag um 15 Uhr: https://keineinzelfall.noblogs.org Seit mehreren Jahren vergeht keine Woche in der nicht über vermeintliche Einzelfälle von Neonazis, gehorteten Waffen oder anderen extrem rechten Umtrieben in Polizei, Bundeswehr oder anderen staatlichen Institutionen … Continue reading

Posted in Neues | Comments Off on “Ein Einzelfall kommt selten allein” Antifa-Demo: 15. Mai – Offenbach (Hbf)

Antifaschistische Stadtrundfahrt – Coronakonform und mit Fahrrad

Am 16. Mai 2021 (14 Uhr) wollen wir, die Geschichtswerkstatt und Offenbach Solidarisch, gemeinsam mit Interessierten coronakonform zu verschiedenen historischen Stätten des NS-Terrors in Offenbach fahren und diese thematisieren. Dabei wollen wir uns mit NS-Tätern und NS-Täterinnen auseinandersetzen sowie ein … Continue reading

Posted in Neues | Comments Off on Antifaschistische Stadtrundfahrt – Coronakonform und mit Fahrrad

Aufruf „Fünf Punkte gegen Corona“ – Alternativen zur Ausgangssperre in Offenbach gefordert

Die Freund*innen vom Offenbacher Beta.KollektivGut.Kiosk haben das Kurzprogramm “Fünf Punkte gegen Corona” veröffentlicht. https://betakollektivgutkiosk.cargo.site/Funf-Punkte-gegen-Corona Sie fordern darin anlässlich der erneut verhängten nächtlichen Ausgangssperren in Offenbach eine soziale Alternative zu dieser Form des Eingriffs in den letzten Rest unseres privaten, sozialen … Continue reading

Posted in Neues | Comments Off on Aufruf „Fünf Punkte gegen Corona“ – Alternativen zur Ausgangssperre in Offenbach gefordert

Keine Bühne für Faschisten! Am 4.3.2021 Björn Höcke in OF verhindern!

Die AfD hat mitgeschossen. Bevor Tobias R. in Hanau neun Menschen ermordete, schaute er sich ein Video von Björn Höcke an – dieser rief darin zum Umsturz auf. Am 04.03.2021 will Björn Höcke seinen am 12.2.2021 abgesagten Besuch in Offenbach … Continue reading

Posted in Neues | Comments Off on Keine Bühne für Faschisten! Am 4.3.2021 Björn Höcke in OF verhindern!

Ein Jahr nach Hanau – “Erinnern heißt verändern!”

FREITAG, 19. FEBRUAR 2021 UM 16:30 AM POLIZEIPRÄSIDIUM SÜDOSTHESSEN IN OFFENBACH Erinnern und Anklagen – Kundgebung und Gedenken Ein Jahr nach den rassistischen Morden in Hanau möchten wir in Offenbach der Aufforderung der Angehörigen zu dezentralen Gedenkveranstaltungen solidarisch nachkommen und … Continue reading

Posted in Neues | Comments Off on Ein Jahr nach Hanau – “Erinnern heißt verändern!”

Keine Bühne für Faschisten! Gegen Höcke in Offenbach am 12.2.2021

Update: Höckes Veranstaltung in Offenbach für morgen (12.02.2021) ist abgesagt und damit auch der direkte Gegenprotest. Stattdessen freuen wir uns über die Veranstaltung von BUNTstattbraun um 14:00 vorm Offenbacher Rathaus “Offenbach ist und bleibt bunt – Kein Platz für Hetze … Continue reading

Posted in Neues | Comments Off on Keine Bühne für Faschisten! Gegen Höcke in Offenbach am 12.2.2021

Aktuelle Reaktionen in der Presse

Unsere Pressemitteilung von Mitte Januar zum skandalösen Umgang mit Wohnungslosen während der Ausgangssperre in Offenbach hat nun immerhin zu etwas mehr Öffentlichkeit geführt. Nach Interview und schriftlichem Austausch sind folgende Artikel in der FR und der Jungen Welt erschienen – … Continue reading

Posted in Neues | Comments Off on Aktuelle Reaktionen in der Presse

Während Ausgangssperre und Pandemie: Polizei räumt Menschen ohne Wohnung

Zunehmende Repression gegen Wohnungslose in Offenbach. In der Nacht vom 19. auf den 20. Dezember 2020 hat die Polizei drei Menschen aus dem nach einem Brand seit 2019 leerstehendem Wohnhaus (Waldstraße 18, Offenbach) geräumt. Zwischen 0:30 und 3:30 Uhr waren … Continue reading

Posted in Neues | Comments Off on Während Ausgangssperre und Pandemie: Polizei räumt Menschen ohne Wohnung

Lockdown für Lohnarbeit statt Ausgangssperre

LOS! unterstützt den offenen Brief: Lockdown für die Lohnarbeit statt Ausgangssperre! Offener Brief an Menschen, die von Ausgangssperren betroffen sind. Ab Samstag, den 12.12. herrscht in der Stadt Offenbach, im angrenzenden Main-Kinzig-Kreis und dem Kreis Offenbach, sowie in einigen weiteren … Continue reading

Posted in Neues | Comments Off on Lockdown für Lohnarbeit statt Ausgangssperre